Das 5 Minuten Pancake Rezept: Schnell und Lecker

Mit meinem 5-Minuten-Pancake-Rezept kannst du deine Pfannkuchen fix und lecker zubereiten.
Pancake

Hast du schon mal Lust auf Pancakes zum Frühstück gehabt, aber hattest nicht genug Zeit, um stundenlang in der Küche zu stehen?

Ich kenne das Gefühl nur zu gut, aber ich habe eine gute Nachricht für dich: Mit meinem 5-Minuten-Pancake-Rezept kannst du deine Pfannkuchen fix und lecker zubereiten.

Egal, ob du ein Frühstück für dich selbst zubereiten oder deine Familie überraschen möchtest, dieses Rezept ist genau das Richtige für dich.

Es ist so einfach, dass selbst Anfänger in der Küche es schaffen werden.

Und das Beste daran ist, dass du keine speziellen Zutaten benötigst. Du hast wahrscheinlich bereits alles, was du brauchst, in deiner Küche.

Also schnapp dir eine Pfanne und lass uns anfangen!

Ich verspreche dir, dass deine Pancakes in kürzester Zeit bereit sein werden und du dich auf ein köstliches Frühstück freuen kannst.

Also lass uns gemeinsam loslegen und dieses leckere Rezept ausprobieren!

Pancake

Das 5 Minuten Pancake Rezept: Schnell und Lecker

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Gericht Frühstück
Küche Italien
Portionen 4

Zutaten
 

  • 250 ml Milch
  • 200 g Mehl Typ 00
  • 65 g Zucker
  • 1 Eier
  • 1 tl Backpulver

Zubereitung
 

  • Schlage das ganze Ei (oder zwei kleine) zusammen mit dem Zucker in eine Schüssel und Verrühre alles mit einer Gabel.
  • Füge nun die Milch hinzu und schlage sie nur mit einer Gabel oder einem Schneebesen weiter.
  • Nach und nach das gesiebte Mehl mit dem Backpulver hinzufügen und mit einem Schneebesen untermischen, damit sich keine Klumpen bilden, bis ein glatter und homogener Teig entsteht.
  • Erhitze eine Pfanne, wenn diese Heiß ist, gebe eine Pfannkuchenteig Schaufel in die Pfanne und koche diesen etwa 4 Minuten lang bis sich Blasen darauf bilden. Drehe dann den Pfannkuchen und koche ihn auf der anderen Seite 3-4 Minuten weiter.
  • Nun kannst du die Pancakes aus der Pfanne nehmen und kannst sie mit Nutella, Vanille Pudding, Marmelade, Ahornsirup oder Honig bestreichen oder allem anderen, was dir in den Sinn kommt, auch frisches Obst und Schlagsahne schmeckt ausgezeichnet.

Ratschlag

Wenn du Reste hast, kannst du die Pancakes in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.
Sie halten sich bis zu 2 Tage und können auch aufgewärmt werden.
Hat dir dieses Rezept geschmeckt?Lass es uns in einem Kommentar wissen!

Ich hoffe, du bist genauso begeistert von unserem 5-Minuten-Pancake-Rezept wie ich.

Es ist einfach, schnell und köstlich zugleich. Bevor du loslegst, habe ich noch ein paar Tipps für dich:

Für noch fluffigere Pancakes kannst du ein bisschen Backpulver zum Teig hinzufügen.

Damit sie nicht anbrennen, stelle die Hitze deiner Herdplatte nicht zu hoch ein.

Als Toppings eignen sich alle möglichen Zutaten wie Ahornsirup, frische Früchte, Schokolade, Nutella, Joghurt, Nüsse und vieles mehr.

Ich bin mir sicher, dass du diese schnelle und köstliche Pancake-Variante lieben wirst.

Probiere es aus und lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat.

Guten Appetit!

0 0 votes
Article Rating

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Available for Amazon Prime