Kategorie: Hauptspeise

In Italien gibt es zwei Arten von Hauptspeisen.

Dem Primo (erster Gang) und dem Secondo (zweiter Gang).

Ein Primo besteht Hauptsächlich aus Nudel- und Reisgerichten und gelegentlich auch Suppen. Dabei gibt es niemals Beilagen.

In Secondo findest du sämtliche Fleisch- und Fischgerichte. Beilagen wie Gemüse und Salat musst du z.B.: in einem Italienischen Restaurant extra dazu bestellen.

Diese strengen Regelungen haben sich mittlerweile sehr gelockert und du kannst heute direkt ein Secondo bestellen, im gegensatz zu früher. Es wird trotzdem immer noch sehr auf diese Regeln geachtet.

Um alle Rezepte so Original es geht zu halten, werde ich sie nach diesen Regeln gestalten.

Ich wünsche dir guten Appetit!

Nudeln mit Parmesancreme-Soße und Lachs

Nudeln mit Parmesancreme-Soße und Lachs ist ein einfaches Rezept, wenn wenn der Kühlschrank mal nicht viel hergibt. Schnell zubereitet und absolut lecker....

Pasta al dente wie in Italien: so kocht man Nudeln richtig!

Pasta ist sicherlich das Lieblingsessen der Italiener, aber auch eines der berühmtesten Gerichte der Welt. Um italienisch zu sein müssen sie jedoch "al dente" gekocht...

Gegrillter Lachs mit Petersiliensauce

Gegrillter Lachs mit Petersiliensauce ist ein frisches Haupgericht, das dank der aromatischen Gewürze sehr schmackhaft aber auch Gesund ist....

Toskanische Brathähnchen: Schnell, Einfach und Lecker

Das toskanische Brathähnchen ist ein traditionelles Rezept, zusammen mit vielen anderen aus dieser Wunderschönen Region. Überzeuge dich selbst....

Spaghetti aglio, olio e peperoncino (Spaghetti mit Knoublauch, Öl und Chilischoten)

Spaghetti mit Knoblauch, Öl und Chili! Ein Perfektes Abendessen oder ein perfektes Mittagessen mit nur 4 Zutaten....