Mozzarella fritta, eine köstliche italienische Vorspeise

Bist du auf der Suche nach einem leckeren Snack oder einer köstlichen Vorspeise? Dann habe ich hier genau das Richtige für dich: Mozzarella fritta!
Mozzarella fritta

Bist du auf der Suche nach einem leckeren Snack oder einer köstlichen Vorspeise? Dann habe ich hier genau das Richtige für dich: Mozzarella fritta!

Ein einfaches und schnelles Rezept, das garantiert jedem schmeckt.

Ich meine, wer kann schon einem knusprigen Außenmantel widerstehen, der den geschmolzenen und zarten Mozzarella im Inneren umhüllt?

Dieses Rezept ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch sehr einfach zuzubereiten.

Du benötigst nur wenige Zutaten und in wenigen Minuten kannst du schon deine selbstgemachten Mozzarella fritta genießen.

Ideal, wenn du mal spontan Besuch bekommst oder einfach Lust auf etwas Herzhaftes hast.

Und das Beste: Du kannst mit diesem Rezept auch experimentieren und deine eigene Variante kreieren.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Prise Chili-Pulver im Teig oder ein paar getrockneten Tomaten in der Füllung? Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Also, worauf wartest du noch? Hol dir schnell die Zutaten und zaubere dir eine Portion dieser knusprigen und leckeren Mozzarella fritta.

Deine Geschmacksnerven werden es dir danken!

Mozzarella fritta

Mozzarella fritta, eine köstliche italienische Vorspeise

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Gericht Snack
Küche Italien
Portionen 2

Zutaten
 

  • 250 g Mozzarella
  • 100 g Paniermehl
  • 50 g Mehl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Öl zum Frittieren

Küchenzubehör

Zubereitung
 

  • Mozzarella in kleine Stücke schneiden.
  • Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Paniermehl und Mehl in zwei separate Schüsseln geben.
  • Die Mozzarella-Stücke zuerst im Mehl wälzen, um sie vollständig damit zu bedecken.
  • Dann die Mozzarella-Stücke durch die Eiermischung ziehen.
  • Die Mozzarella-Stücke nun im Paniermehl wälzen, sodass sie vollständig damit bedeckt sind.
  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Die Mozzarella-Stücke in den Topf geben und etwa 3-4 Minuten goldbraun frittieren.
  • Mozzarella fritta aus dem Topf nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Heiß servieren und genießen!

Ratschlag

Falls du noch Reste hast, kannst du sie im Kühlschrank aufbewahren und später in der Pfanne erhitzen, um sie wieder knusprig zu machen.
Hat dir dieses Rezept geschmeckt?Lass es uns in einem Kommentar wissen!

Das war’s schon mit unserem einfachen und leckeren Rezept für Mozzarella fritta. Ich hoffe, dass es dir genauso gut schmeckt wie mir!

Ein paar zusätzliche Tipps für dich:

Achte darauf, dass das Öl heiß genug ist, bevor du die Mozzarella fritta hinein gibst, um sicherzustellen, dass sie knusprig und goldbraun werden.

Wenn du möchtest, kannst du die Mozzarella fritta vor dem Panieren für 30 Minuten im Kühlschrank kühlen, um sicherzustellen, dass sie während des Fittierens nicht zu sehr schmelzen.

Ich hoffe, dass du dieses einfache und leckere Rezept für Mozzarella fritta ausprobierst und es deine Geschmacksknospen zum Tanzen bringt!

Vielen Dank fürs Lesen und bis zum nächsten Mal!

0 0 votes
Article Rating

Italienische Spezialitäten

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Available for Amazon Prime