Polpette al Forno, ein vielseitiges und leckeres Ofengericht

Heute möchte ich mit dir ein super einfaches und unglaublich leckeres Rezept teilen: Polpette al Forno!
Polpette al forno

Heute möchte ich mit dir ein super einfaches und unglaublich leckeres Rezept teilen: Polpette al Forno!

Das sind italienische Hackfleischbällchen, die im Ofen gebacken werden und wirklich jeden Gaumen erfreuen.

Ich liebe dieses Gericht, weil es so vielseitig ist und sich perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen eignet.

Du kannst die Polpette zum Beispiel mit Pasta oder Salat servieren, oder einfach als Snack zwischendurch genießen.

Außerdem sind sie ideal für größere Gruppen, da du die Menge einfach entsprechend erhöhen kannst.

Aber nicht nur das – dieses Rezept ist auch eine tolle Möglichkeit, um übrig gebliebenes Hackfleisch oder altbackenes Brot zu verwerten.

Und das Beste daran: Die Zubereitung ist wirklich kinderleicht und benötigt nur wenige Zutaten.

Also, worauf wartest du noch?

Lass uns loslegen und diese köstlichen Polpette al Forno zaubern!

Polpette al forno

Polpette al Forno, ein vielseitiges und leckeres Ofengericht

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten
Gericht Abendessen
Küche Italien
Portionen 6

Zutaten
 

  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 200 g Salsiccia
  • 2 Eier
  • 40 g Pecorino Gerieben
  • 60 g Padano DOP Gerieben
  • 100 g Paniermehl
  • 1 Bündel Petersilie
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz Nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer Nach Geschmack

Küchenzubehör

Zubereitung
 

  • Um die Polpette al Forno zuzubereiten, zerkleinerst du als erstes die Salsiccia in kleine Stücke. Dann gibst du sie zusammen mit dem Hackfleisch und den Paniermehl in eine große Schüssel.
  • Als nächstes hackst du die Petersilie und den Knoblauch klein und gibst sie ebenfalls hinzu.
  • Jetzt kommen die beiden geriebenen Käsesorten und die Eier hinzu. Vermische alles gut mit einem Holzlöffel. Schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.
  • Decke nun die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und lasse die Masse für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.
  • Nach dieser Zeit kannst du nun die Fleischbällchen mit den Händen formen.
  • Lege die Polpetten in eine leicht eingeölte Auflaufform.
  • Anschließend beträufelst du sie mit etwas Öl und dann lässt du die Fleischbällchen in einen vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober- Unterhitze für ca 40 Minuten backen. Die Garzeit hängt von der Größe der Polpetten ab.
  • Sobald die Oberfläche Goldbraun geworden ist, sind sie fertig.
  • Am besten servierst du Polpette al Forno frisch aus dem Ofen.

Ratschlag

Wenn du die Polpette aufbewahren möchtest, kannst du sie am besten im Kühlschrank in einer luftdichten Box aufbewahren.
So bleiben sie mehrere Tage frisch und du kannst sie einfach aufwärmen, wenn du sie essen möchtest.
Hat dir dieses Rezept geschmeckt?Lass es uns in einem Kommentar wissen!

Ich hoffe, dass dir dieses Rezept für Polpette al Forno genauso gut gefallen hat wie mir!

Mit nur wenigen Zutaten und einer kurzen Zubereitungszeit hast du ein unglaublich leckeres Gericht, das sich perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen eignet.

Du kannst die Polpette mit Pasta oder Salat servieren oder einfach als Snack zwischendurch genießen.

Damit du das Beste aus deinem Gericht herausholst, habe ich noch ein paar zusätzliche Tipps für dich.

Wenn du die Polpette zubereitest, ist es wichtig, das Hackfleisch gut zu kneten und zu vermengen, um eine homogene Masse zu erhalten.

Achte auch darauf, dass du die Bällchen nicht zu groß machst, damit sie im Ofen gleichmäßig durchgaren.

Du kannst auch etwas Olivenöl über die Polpette geben, bevor du sie in den Ofen schiebst, um ihnen eine schöne goldbraune Kruste zu verleihen.

Ich hoffe, dass dir diese zusätzlichen Tipps helfen, das perfekte Polpette al Forno zu zaubern.

Wenn du noch weitere Fragen hast oder Anregungen für zukünftige Rezepte, zögere nicht, mir einen Kommentar zu hinterlassen.

Ich freue mich immer über Feedback und Anregungen!

Buon appetito!

0 0 votes
Article Rating

Italienische Spezialitäten

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
216 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Available for Amazon Prime